Detmold/Holzminden. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und im gleichen Tempo steigt auch die Vorfreude. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr lädt das Team des Vitalzentrums Kühlmuss & Grabbe erneut zum SMILEDAY ein. Die Hausmesse, die für Unterhaltung, Gesundheit und Spaß steht, findet in diesem Jahr am Samstag, den 8. Juni statt. Von 10 bis 17 Uhr gibt es auf dem Firmengelände in der Sylbeckestraße 20 in Detmold einiges zu erleben. 

Spannender Blick hinter die Kulissen 

„Viele wissen gar nicht, was uns alles ausmacht. Wir liefern ja nicht nur Pflegebetten, sondern haben einen ganz bunten Bauchladen von rund 80.000 Produkten. Deshalb öffnen wir unsere Türen, bieten unseren Partnern ebenfalls eine Fläche und laden Euch ganz herzlich ein, einen Einblick in unsere spannende Welt zu bekommen“, formuliert Geschäftsführer Jörg Rolf die ursprüngliche Idee des SMILEDAYs. So wird es beispielsweise exklusive Werkstattführungen geben, aber auch die Möglichkeit für Fußdruckmessungen, einem Barfußparcour oder einem Venencheck. 

Neuste Innovationen selbst testen 

Mehr als 30 Partner des Vitalzentrums präsentieren sich an diesem Tag mit unterschiedlichen Ständen und bereichern die Messe. „Wir haben regionale Partner, die sich präsentieren, aber auch große Industrieunternehmen wie Otto Bock oder Bauerfeind“, erklärt der Geschäftsführer. Besucher können sich über Orthesen, Prothesen, verschiedenen Hilfsmittel und die neusten Innovationen der Branche informieren, darunter auch der „Exopulse Mollii Suit“, ein Ganzkörper-Neuromodulationsanzug, der zur Verminderung von Spastiken und zur Aktivierung schwacher Muskeln eingesetzt wird. Rollstühle, Rollatoren und die verschiedensten E-Scooter-Modelle können direkt Probe gefahren werden. „Es gibt sogar die Möglichkeit, auch mal Rollstuhl-Basketball zu spielen und die Firma SALJOL präsentiert den wohl schönsten und zugleich praktischsten Rollator der Welt“, ergänzt er. 

Programm für die ganze Familie 

Doch nicht nur die Themen Gesundheit und Bewegung stehen im Fokus, sondern natürlich auch der Spaß. „Da darf ein buntes Rahmenprogramm nicht fehlen“, ergänzt Jörg Rolf. Der Tag startet direkt mit guter Laune und einer Aufführung des „TanzTreffs Hey“. Auch wieder mit dabei ist die Bundesliga-Mannschaft der HSG Blomberg-Lippe. Mit Witz und Charme wird Moderator Mario Brink durch die Veranstaltung führen. Die kleinsten Gäste können beim Minigolf wetteifern oder sich auf der zehn Meter langen Hüpfburg austoben. Während die Großen ihre Kraft an der Boxmaschine austesten. Verschiedene Foodtrucks wie die Frittenbude oder Krispy Kebab, sowie selbstgebackene Waffeln nach dem Familienrezept dürfen an diesem Tag natürlich nicht fehlen. 

Zuvor: Mobilitäts-Tage in Bad Pyrmont und Holzminden 

Einen kleinen Vorgeschmack auf den SMILEDAY gibt es bereits am 4. Juni in Holzminden und am 6. Juni in Bad Pyrmont bei den Mobilitäts-Tagen. Das Unternehmen MovingStar präsentiert verschiedene E-Scooter-Modelle. „Die Beratung ist uns auch in diesem Bereich besonders wichtig. Die E-Scooter sind genauso individuell wie unsere Kunden. Hier heißt es, genau das richtige Modell, welches alle Bedürfnisse erfüllt, gemeinsam auszuwählen“, erklärt der Geschäftsführer. Denn wer hier investiert, investiert in Lebensqualität.

Weitere Informationen zu den Aktionstagen gibt es auch unter www.vitalzentren.com sowie auf Facebook und Instagram. Schaut an den unterschiedlichen Standorten vorbei, das Team des Vitalzentrums freut sich auf euch!

 

Smileday23

-Anzeige- Faszinierende Hausmesse: Das Vitalzentrum Kühlmuss & Grabbe GmbH lädt zum SMILEDAY am 8. Juni� Mehr hier: https://meine-onlinezeitung.de/wirtschaft/40175-faszinierende-hausmesse-das-vitalzentrum-kuehlmuss-grabbe-laedt-zum-smileday-am-8-juni

Gepostet von Weser-Ith News - www.meine-onlinezeitung.de am Sonntag, 26. Mai 2024