Sonntag, 15.09.2019

Blaulicht

Freitag, 13. September 2019 15:20 Uhr

Gemeldeter Wohnungsbrand ist nur ein glimmendes Laubfeuer

Gemeldeter Wohnungsbrand ist nur ein glimmendes Laubfeuer Stadtoldendorf (rus). Zwar schreibt der Kalender heute Freitag den 13., für die betroffenen Wohnungsbesitzer in der Südstraße sollte es aber eher ein Glückstag werden. Denn der vermeintliche Wohnungsbrand mit einer vermissten Person, die in der Meldung der Rettungsleitstelle sogar mit dem Zusatz "Menschenleben in Gefahr" die Feuerwehr in die höchste Alarmstufe versetzte, entpuppte sich vor Ort zum Glück nur noch als harmloses Laubfeuer, von dem keine weitere Gefahr ausging. In einer auf e...
Donnerstag, 12. September 2019 21:52 Uhr

Dichte Rauchschwaden: Containerbrand beim Recyclingunternehmen

Dichte Rauchschwaden: Containerbrand beim Recyclingunternehmen Stadtoldendorf (rus). Auf dem Gelände eines Recyclingunternehmens aus Stadtoldendorf hatte der restliche Inhalt eines 20 Kubikmeter großen Containers Feuer gefangen. Zuvor fanden Abbrucharbeiten an dem Container statt, wodurch vermutlich Reste des Inhaltes, eine ungefährliche Substanz, in Brand geriet. Da das Feuer auch durch den Einsatz mehrerer Feuerlöscher nicht mehr unter Kontrolle gebracht werden konnte, wurde die Feuerwehr alarmiert. Unter Atemschutz und mit einem C-Rohr gingen die sc...
Mittwoch, 11. September 2019 14:37 Uhr

Einbrecher steigen über Dach in Netto-Markt

Einbrecher steigen über Dach in Netto-Markt Stadtoldendorf (kp). In der Nacht von Freitag auf Samstag sind in Stadtoldendorf unbekannte Täter über das Dach in ein Büro des Netto-Marktes eingebrochen. Dort konnte Bargeld entwendet werden, nachdem ein Tresor aufgebrochen worden war. „Die Täter haben auf dem Dach mehrere Dachziegel zur Seite geschoben und anschließend die Decke durchbrochen“, erklärt die Polizei Hameln auf Nachfrage der Redaktion. Anschließend sind sie durch ein Fenster wieder geflüchtet. Als Angestellte am Freit...
Mittwoch, 11. September 2019 13:01 Uhr

Festnahme bei Geldübergabe - Polizei nimmt falschen Polizisten fest!

Festnahme bei Geldübergabe - Polizei nimmt falschen Polizisten fest! Hameln (r). Das ging gerade nochmal gut. Am Montag, 9. September, wurde eine 79 Jahre alte Frau beinahe Opfer dreister Betrüger. Zum Glück informierte die Seniorin am Ende doch noch die Polizei, sonst wäre ihr Geld weg gewesen. Am Vormittag hatte ein Mann, der sich als Polizeibeamter ausgab, die Hamelnerin angerufen und ihr mitgeteilt, dass die Polizei eine Person festgenommen habe, bei der ein Zettel mit dem Namen der 79-Jährigen gefunden worden sei. Die Polizei gehe davon aus, dass die fe...
Mittwoch, 11. September 2019 13:00 Uhr

Platz frei für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdienst

Platz frei für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdienst Stadtoldendorf (rus). Im Notfall zählt meist jede Sekunde. Für die Retter und Einsatzkräfte ist es deshalb besonders schwierig, wenn Hindernisse den Anfahrtsweg zu einem Einsatzort versperren oder sogar eine Durchfahrt gänzlich unmöglich machen. Die großen Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren und auch des Rettungsdienstes benötigen oftmals weitaus mehr Platz, als normale Fahrzeuge. Die Freiwillige Feuerwehr Stadtoldendorf überprüft daher regelmäßig die Beschaffenheit der Straßen und Wege...
Mittwoch, 11. September 2019 09:00 Uhr

Kanaldeckel aus Straße gehoben

Kanaldeckel aus Straße gehoben Holzminden (r). Am Samstag, 07.September, gegen 07.45 Uhr, wurde der Polizei Holzminden mitgeteilt, dass Unbekannte einen, normalerweise im Straßenbereich Grimmenstein / Ecke Liebigstraße befindlichen Kanaldeckel ausgehoben und auf den dortigen Fußweg gelegt haben. Nicht weit entfernt wurden anschließend noch zwei weitere ausgehobene Kanaldeckel entdeckt. Gegen 10.15 Uhr wurde dann ein weiterer, aus einem am Fahrbahnrand befindlichen Schacht in Höhe Dammstraße 4, gehobener Kanaldeckel geme...
Dienstag, 03. September 2019 16:54 Uhr

Angebranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz in Negenborn

Angebranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz in Negenborn Negenborn (rus). In Negenborn wurde am Dienstagmittag der Einsatz der Feuerwehr erforderlich. In der Neuen Straße hatte angebranntes Essen eine Rauchentwicklung in einem Wohnhaus verursacht, die Feuerwehr wurde alarmiert. Die eintreffenden Feuerwehrkameraden aus Negenborn konnten nach dem Eintreffen und den ersten Maßnahmen schnell "Feuer aus" melden und schließlich die Wohnung lüften und damit von Rauch befreien. Alarmierte Einsatzkräfte aus Stadtoldendorf, die u.a. mit dem Teleskopgelenkm...
Sonntag, 01. September 2019 10:34 Uhr

Zwei Mädchen aus Jugendeinrichtung vermisst

Zwei Mädchen aus Jugendeinrichtung vermisst Kreis Höxter (r). Die Polizei in Höxter sucht derzeit nach zwei Mädchen, die aus einer Jugendeinrichtung in Marienmünster abgängig sind. Zuletzt gesehen wurden die beiden durch Betreuerinnen der Einrichtung am Donnerstag, 29.08.2019. Zeugenaussagen gaben einen Hinweis darauf, dass sie sich im Bereich Bad Driburg aufhalten könnten. Überprüfungen durch die Polizei verliefen bislang negativ. Es handelt sich um die 13-jährige Oliwia, die ca. 1,60 m groß und 60 kg schwer ist. Sie trug zulet...
Sonntag, 01. September 2019 09:25 Uhr

Rollerfahrer stürzt – Ein Toter

Rollerfahrer stürzt – Ein Toter Lauenförde (red). Aus unbekannter Ursache kam es auf der Würgasser Straße kurz vor dem REWE-Markt in Lauenförde in Richtung Würgassen zu einem Unfall mit einem Rollerfahrer, welcher noch an der Unfallstelle verstarb. Laut Zeugeninformationen soll sich der Unfall bei langsamer Fahrt ereignet haben. Andere Verkehrsteilnehmer sollen nicht in den Unfall involviert worden sein. Der Rettungsdienst aus Beverungen und ein Notarzt des Kreises Höxter haben noch versucht, die Person wiederzubeleben. ...
Mittwoch, 28. August 2019 16:07 Uhr

Mehr als 100 Fahrzeuge sind zu schnell

Mehr als 100 Fahrzeuge sind zu schnell Beverungen (red). Am Dienstag, 27. August, wurde in der Zeit von 11 bis 15.15 Uhr in Beverungen-Dalhausen auf der Oberen Hauptstraße am Ortsausgang von Mitarbeitern des Verkehrsdienstes der Polizei Höxter die Geschwindigkeit überwacht. Zunächst erfolgte bis 12.15 Uhr Messungen in Richtung Beverungen. Hier war die gemessen Geschwindigkeit (von etwa 130 gemessenen Fahrzeugen) bei 15 Fahrzeugen max. 20 km/h zu schnell. Nach Angaben einer Anwohnerin fahren die Fahrzeuge aber schneller aus Dalhau...
Mittwoch, 28. August 2019 12:31 Uhr

Deutschlandflagge gestohlen

Deutschlandflagge gestohlen Bevern (r). Wie heute beim Polizeikommissariat Holzminden angezeigt wurde, ist bereits am vergangenen Freitag, 23. August, eine vor dem Schloß in Bevern aufgehängte, 180x80 cm große Deutschland-Fahne gestohlen worden. Diese war anlässlich des Besuches der Holzmindener Partnergemeinden aus Frankreich am Freitagmorgen, zusammen mit der Frankreich-Flagge und der EU-Flagge, gehisst worden. Der Diebstahl muss sich im Zeitraum von 12.30 und 18.00 Uhr zugetragen haben. Die Schadenshöhe wurde mit c...
Mittwoch, 28. August 2019 12:19 Uhr

Nach Einbruch in Bäckerei: Zwei Tresore entwendet - Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt?

Nach Einbruch in Bäckerei: Zwei Tresore entwendet - Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt? Holzminden (red). Im Zeitraum von Dienstag, 27.08.2019, 19.15 Uhr, bis Mittwoch, 28. August 2019, 00.55 Uhr, wurde in eine Bäckerei in der Fürstenberger Straße eingebrochen und zwei Tresore entwendet. Wie die Polizei feststellte, versuchten vermutlich mehrere Täter zunächst über ein im hinteren Bereich der Bäckerei gelegenes Fenster in die Bäckerei zu gelangen. Nachdem dieses misslang hebelten sie die Tür des Lieferanteneingangs auf und gelangten so in die Bäckerei. Nachdem sie anschli...
Mittwoch, 28. August 2019 12:17 Uhr

Deutschlandflagge vor dem Schloß Bevern gestohlen

Deutschlandflagge vor dem Schloß Bevern gestohlen Bevern (red). Wie heute beim Polizeikommissariat Holzminden angezeigt wurde, ist bereits am vergangenen Freitag, 23.08.2019, eine vor dem Schloß in Bevern aufgehängte, 180x80 cm große Deutschland-Fahne gestohlen worden. Diese war anlässlich des Besuches der Holzmindener Partnergemeinden aus Frankreich am Freitagmorgen, zusammen mit der Frankreich-Flagge und der EU-Flagge, gehisst worden. Der Diebstahl muss sich im Zeitraum von 12.30 und 18.00 Uhr zugetragen haben. Die Schadenshöhe wurde mit...
Mittwoch, 28. August 2019 10:44 Uhr

Führerschein nach Trunkenheitsfahrt sichergestellt

Führerschein nach Trunkenheitsfahrt sichergestellt Holzminden (red). Am gestrigen Abend, gegen 21.25 Uhr, wurde der 38-jährige Fahrer eines VW durch eine Holzmindener Funkstreifenbesatzung kontrolliert, nachdem zuvor bei der Polizei ein Hinweis auf eine mögliche Fahrt unter Alkoholeinfluss eingegangen war. Bei der Kontrolle räumte der Fahrer dann ein, zwei große Biere getrunken zu haben. Der anschließende Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,40 Promille. Dem Fahrer wurde daraufhin durch einen hinzugezogenen Arzt auf der Wache in Holzminde...
Dienstag, 27. August 2019 17:05 Uhr

Schalke-Fan erstattet Anzeige gegen Schiedsrichter

Schalke-Fan erstattet Anzeige gegen Schiedsrichter Gelsenkirchen (red). Dieses Spiel geht in die Verlängerung, denn jetzt ermittelt die Polizei. Nach dem 3:0-Sieg des FC Bayern über Schalke 04 hat ein Schalke-Fan den Schiedsrichter angezeigt. Grund: Der Referee Marco Fritz hatte zwei Handelfmeter gegen die Bayern nicht gegeben. Der Schalke-Fan wirft dem Schiri Betrug vor. Dass es zu einer Anzeige kam, bestätigte die Polizei NRW am heutigen Nachmittag. Kurz vor 13 Uhr postete sie in den sozialen Netzwerken: „Das Spiel S04-FCB beschäftigt Sc...
Dienstag, 27. August 2019 08:35 Uhr

Weitere Alkohol- und Drogenfahrten am Wochenende - Mann wurde per Haftbefehl gesucht

Weitere Alkohol- und Drogenfahrten am Wochenende - Mann wurde per Haftbefehl gesucht Holzminden (red). Ebenfalls am Samstag, gegen 19.00 Uhr, fiel den Holzmindener Polizeibeamten in der Dürrestraße ein Mountainbike-Fahrer auf, der derart alkoholisiert war, dass er die gesamte Fahrbahnbreite nutzte und in starken "Schlangenlinien" fuhr. An der Kreuzung Grimmenstein kam er fast zu Fall. Bei der anschließenden Kontrolle stellen die Beamten dann starken Alkoholgeruch in der Atemluft des 30-Jährigen fest. Ein Alkoholtest ergibt einen Wert von stolzen 1,65 Promille. Im Rahmen der ...
Montag, 26. August 2019 16:01 Uhr

Drogenfahrt im Stadtgebiet: Polizei stellt BMW sicher

Drogenfahrt im Stadtgebiet: Polizei stellt BMW sicher Holzminden (red). Am Samstag, gegen 02.45 Uhr, fiel einer Funkstreifenbesatzung in der Karlstraße in Holzminden ein BMW auf, dessen 30-jähriger Fahrzeughalter den Holzmindener Polizeibeamten in diesem Jahr bereits mehrfach im Zusammenhang mit Fahrten unter Drogeneinfluss aufgefallen war. Auch jetzt handelte es sich bei dem Fahrzeugführer wieder um den Halter des BMW. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten bei diesem dann erneut drogentypische Ausfallerscheinungen fest, sodass ...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite