Freitag, 19.07.2019

Blaulicht

Donnerstag, 18. Juli 2019 23:06 Uhr

Verfolgungsfahrt durch drei Landkreise - 42-Jährige durch Polizei gestoppt

Verfolgungsfahrt durch drei Landkreise - 42-Jährige durch Polizei gestoppt Hameln-Pyrmont (red). Am frühen Nachmittag des 18. Juli kam es in Bad Münder zu einer Verfolgungsfahrt, die sich über den Landkreis Hameln-Pyrmont bis in die Bereiche des Landkreises Hildesheim und der Region Hannover fortgesetzt hat. Hierbei waren Polizeibeamte aus mehreren Polizeiinspektionen eingesetzt. Die 42-jährige Verursacherin aus Salzhemmendorf hatte bereits vor etwa zwei Wochen zwei Angestellten eines Klinikums bedroht. Als am heutigen Tag ein Hinweis einging, dass die Frau mittler...
Donnerstag, 18. Juli 2019 16:29 Uhr

„Lügder Missbrauchsfall“: Heiko V. soll zwei Jahre auf Bewährung bekommen

 „Lügder Missbrauchsfall“:  Heiko V. soll zwei Jahre auf Bewährung bekommen Lügde (red). In dem beim sogenannten „Lügder Missbrauchsfall“ abgetrennten Verfahren gegen Heiko V. hat die 3. Strafkammer – Jugendkammer und Jugendschutzkammer – des Landgerichts Detmold den Angeklagten gestern wegen Anstiftung zum schweren sexuellen Missbrauch von Kindern in zwei Fällen, sexuellem Missbrauch von Kindern, Beihilfe zum sexuellen Missbrauch von Kindern sowie dem Besitz kinderpornographischer Schriften in Tateinheit mit dem Besitz jugendpornographischer Schriften zu ein...
Donnerstag, 18. Juli 2019 14:59 Uhr

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden warnt vor falschen Wasserwerkern

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden warnt vor falschen Wasserwerkern Salzhemmendorf (red). Am heutigen Donnerstag teilte eine Anwohnerin aus Lauenstein mit, dass ihre Nachbarin in der Ithstraße von zwei Männern angesprochen worden sei, die sich als Wasserwerker ausgegeben hätten. Diese hatten angegeben, Leitungen für das Wasserwerk überprüfen zu müssen. Die 74-jährige Frau hatte sich aber vorbildlich verhalten, denn sie ließ die Personen nicht ins Haus und verlangte dementsprechende Ausweise. Leider war dieser Trick einen Tag zuvor "erfolgreicher", denn ...
Donnerstag, 18. Juli 2019 14:54 Uhr

19-Jährige aus Brakel vermisst

19-Jährige aus Brakel vermisst Bad Driburg (red).  Eine 19-Jährige aus Brakel wird in Bad Driburg und Umgebung gesucht. Am Donnerstag, 18. Juli, verließ sie gegen 11.40 Uhr ein Krankenhaus in der Elmarstraße in Bad Driburg. Seitdem gilt sie als Vermisst. Beschrieben wird sie als 1,67 Meter groß, kräftige Figur, kurze blonde Haare (Bob). Sie trägt eine hautfarbene Hose mit Blumenmuster und ein helles Oberteil. Sie hatte das Krankenhaus zu Fuß stadtauswärts verlassen, womöglich ist sie den Fußweg Richtung Wasserwerk ...
Donnerstag, 18. Juli 2019 09:13 Uhr

Ohne Führerschein unterwegs

Ohne Führerschein unterwegs Holzminden (red). Am Dienstag, gegen 12.00 Uhr, kontrollierten die Polizeibeamten der Polizei Holzminden in der Innenstadt einen Fiat. Bei der Kontrolle des 58-jährigen Fahrzeugführers aus Holzminden wies dieser sich durch einen Personalausweis aus und übergab den Polizeibeamten zusätzlich nur den Fahrzeugschein. Einen Führerschein besäße er gar nicht, entgegnete er den Beamten, den habe er vor einigen Jahren abgeben müssen. Das hat nun wiederum Folgen. Dem Fahrzeugführer wurde ausdrüc...
Mittwoch, 17. Juli 2019 15:33 Uhr

Polizei Bodenwerder "erntet" eine Outdoor-Hanfplantage

Polizei Bodenwerder Gemarkung Heinsen (red). Nach einem Hinweis der Bevölkerung suchte die Polizei Bodenwerder am Dienstagnachmittag sehr unwegsames Gelände am Ostufer der Weser, etwa mittig zwischen Heinsen und Polle auf. Dieser Bereich unterhalb der zur Poller Fähre führenden Kreisstraße 32, etwa in Höhe der Einmündung der Kreisstraße 25, ist von der Straße sehr schlecht einsehbar. Auch wasserseitig versperrt Buschwerk den freien Blick auf die Anpflanzungen. Die Beamten staunten deshalb nicht schlecht, a...
Dienstag, 16. Juli 2019 13:31 Uhr

Hehlen: Wer kennt diese Frau?

Hehlen: Wer kennt diese Frau? Hehlen (red). Bereits am 15. April dieses Jahres wurde einer 82-jährigen Frau aus Münster während ihres Einkaufes im LIDL-Markt in Hehlen ihre Geldbörse mitsamt ihrer EC-Karte gestohlen. Am 16. April 2019 wurde dann Bargeld von dem Konto der Geschädigten durch eine unberechtigte Person abgehoben. Anschließend kaufte die unbekannte Beschuldigte im LIDL-Markt in Bad Pyrmont Waren ein, wobei sie sich auch jedes Mal Bargeld auszahlen ließ. Die Frau wurde beim Geldabheben auf Video aufgenommen...
Montag, 15. Juli 2019 12:55 Uhr

Nach Brand in Beverungen: Frau schwebt in Lebensgefahr

Nach Brand in Beverungen: Frau schwebt in Lebensgefahr Beverungen (red). Nach dem Brand in einem Wohnhaus in Beverungen am Samstag, 13. Juli, die Brandermittler der Polizei Höxter die Untersuchungen in dem Brandobjekt weitgehend abschließen können. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen ist das Feuer im Wohnzimmer der Erdgeschosswohnung entstanden. Offensichtlich ist zunächst das Sofa in Brand geraten, das Feuer hat dann auf die weitere Einrichtung übergegriffen. Die genaue Brandursache muss noch weiter ermittelt werden. Ein technischer Defekt k...
Sonntag, 14. Juli 2019 18:37 Uhr

Alfeld: Tote Frau aufgefunden

Alfeld: Tote Frau aufgefunden Alfeld (red). Am Samstagmittag wurde in Höhe der Ortschaft Wettensen auf der Leine eine weibliche Leiche gefunden. Im Anschluss wurde der Leichnam durch die Feuerwehr Wettensen und die DLRG-Hildesheim geborgen. Ermittlungen der Polizei haben ergeben, dass es sich bei der Toten um eine 78-jährige Frau aus Alfeld-Föhrste handelt. Die Frau wurde seit dem 8. Juli 2019 vermisst, nachdem sie von ihrer Wohnanschrift abgängig war. Unter anderem wurde die Frau unter Hinzuziehung eines Personenspürhu...
Sonntag, 14. Juli 2019 07:39 Uhr

Strandklänge-Festival: Mit Haftbefehl gesuchte Person festgenommen

Strandklänge-Festival: Mit Haftbefehl gesuchte Person festgenommen Godelheim (red). Im Rahmen des von der Polizei begleiteten Festivals Strandklänge, das von Freitag bis Samstag stattfand, kam es im Rahmen der Veranstaltung zu zwei Körperverletzungs-Delikten. Ein Besucher wurde festgenommen, da er von den eingesetzten Beamten als mit Haftbefehl Gesuchter wiedererkannt wurde. Des Weiteren kam es im Rahmen eines ausgesprochenen Platzverweises zu Widerstandshandlungen gegenüber den Beamten. Diese Person wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt. Entsprechende Straf...
Samstag, 13. Juli 2019 15:04 Uhr

Bodenwerder: Wasser in Gebäude führt zu Feuerwehreinsatz

Bodenwerder: Wasser in Gebäude führt zu Feuerwehreinsatz

Bodenwerder (red). Zu einem Einsatz in die Große Straße in Bodenwerder wurde die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bodenwerder am frühen Freitagabend, gegen 17:30 Uhr, gerufen. Durch den Regenschauer lief Wasser offenbar über einen angrenzenden Schacht in die Räumlichkeiten eines Geschäftshauses in der Innenstadt. Die zehn Einsatzkräfte pumpten in der Folge den Schacht leer, um die Ursache der Wasserflusses zu beenden.

Samstag, 13. Juli 2019 13:43 Uhr

Missachtung der Vorfahrt führt zu Zusammenstoß zweier Fahrzeuge

Missachtung der Vorfahrt führt zu Zusammenstoß zweier Fahrzeuge

Uslar (red). Am Freitag gegen 13.15 Uhr war eine Frau (26) aus dem Landkreis Holzminden in einen Verkehrsunfall im Bereich Uslar verwickelt. Nach Angaben der Polizei befuhr die 26-Jährige den Kreisverkehr Wiesenstraße/Auschnippe, als ihr ein 36-jähriger Mann aus einer Uslarer Ortschaft aus Richtung Innenstadt kommend im Kreisverkehr die Vorfahrt nahm. Verletzte Personen gab es durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge nicht, jedoch entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 8.000 Euro.

Freitag, 12. Juli 2019 15:42 Uhr

Pferd auf einer Weide in Negenborn verletzt: Wer kann Hinweise geben ?

Pferd auf einer Weide in Negenborn verletzt: Wer kann Hinweise geben ? Negenborn (r). Die Besitzerin eines "Hannoveraner" Reitpferdes stellte am gestrigen Donnerstag eine Veränderung am Verhalten eines ihrer drei Pferde fest, die sich auf einer Weide in Negenborn, Ecke Deenser Straße / B 64 , befanden. Bei genauer Betrachtung bemerkte sie eine Wunde im Fell des Tieres, die dann von einem Tierarzt genäht werden musste. Nach dessen fachkundiger Betrachtung rührt die Verletzung von einem scharfen Gegenstand her. Die Pferde sind von einem Verantwortlichen noch am M...
Freitag, 12. Juli 2019 14:19 Uhr

Kabelbrand in Wohnhaus - Großeinsatz der Feuerwehren

Kabelbrand in Wohnhaus - Großeinsatz der Feuerwehren Braak (red). Am gestrigen Abend gegen 22.09 Uhr erreichte der Alarm „Wohnungsbrand am Pfingsthof in Braak“ die Feuerwehren in Braak, Heinade, Merxhausen, Hellental, Deensen und Stadtoldendorf. Gemeldet wurde ein Brandgeruch im Wohnhaus der Alarmierenden. Starker Rauch entwickelte sich und offenes Feuer breitete sich im Obergeschoss aus. Nach Eintreffen der Feuerwehr werden zunächst mehrere Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung in die Wohnung geschickt. Der Brandausbruch konnte schnel...
Freitag, 12. Juli 2019 11:30 Uhr

Brandstiftung als Ursache für ausgebrannten Golf: Polizei sucht Zeugen

Brandstiftung als Ursache für ausgebrannten Golf: Polizei sucht Zeugen Halle (kp). Als Ursache für den völlig ausgebrannten Golf 2 geht die Polizei Bodenwerder von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Hintergrund: Gegen 18:45 Uhr am Donnerstagabend wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert, weil Autofahrern in der Feldmark zwischen Wegensen und Halle ein in Flammen stehendes Fahrzeug aufgefallen war. Seither ermittelt die Polizei. Die Spurenlage sei mehr als dürftig, da das alte Fahrzeug komplett ausgebrannt ist. Jetzt richtet sich die Polizei Bodenwerder an mögliche...
Freitag, 12. Juli 2019 10:28 Uhr

Polizei warnt vor Betrugsmasche "Love-Scamming"

Polizei warnt vor Betrugsmasche Hameln (red). Am Anfang bekommt man eine Nachricht über die sozialen Netzwerke von einem Unbekannten - am Ende ist Bankkonto leer! So erging es einer Frau aus dem Zuständigkeitsbereich der PI Hameln-Pyrmont/Holzminden und verlor auf diese Weise einen sechsstelligen Betrag. Jetzt erstattete sie eine Anzeige. Das Opfer lernte im Dezember 2017 online einen angeblichen Kunsthändler aus der Schweiz, der in Marokko festgenommen und nun für die Rückreise Geld benötige, kennen. Über Messenger-Die...
Donnerstag, 11. Juli 2019 12:48 Uhr

Polizeistreife hatte richtigen Riecher - Einbruchstaten in die Ith-Sole-Therme aufgeklärt - 20-Jähriger festgenommen

Polizeistreife hatte richtigen Riecher - Einbruchstaten in die Ith-Sole-Therme aufgeklärt - 20-Jähriger festgenommen Salzhemmendorf (red). Der Polizei Bad Münder ist es gelungen, die beiden Einbruchstaten in die Ith-Sole-Therme in Salzhemmendorf aufzuklären. Ein 20-jähriger Tatverdächtiger wurde vorläufig festgenommen. Die Taten ereigneten sich am 01.07.2019 und am 07.07.2019, jeweils zur Nachtzeit. Die Täter drangen gewaltsam in die Räumlichkeiten ein. Um vom Badebereich in Büro- und Nebenräume sowie Restaurantbereiche gelangen zu können, wurden Zwischentüren aufgebrochen. Die Täter konnten mit de...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite