Region Aktiv

Freitag, 21. September 2018 14:32 Uhr

73 Hektar: Stadt Höxter prüft die Ausweisung neuer Gewerbeflächen zwischen Albaxen und Stahle

73 Hektar: Stadt Höxter prüft die Ausweisung neuer Gewerbeflächen zwischen Albaxen und Stahle Albaxen-Stahle (red). Der Rat der Stadt Höxter hat die Verwaltung mit einem Prüfauftrag betraut, der vorbereitende Untersuchungen für die Erweiterung des 36 Hektar großen Wirtschaftsparks zwischen Stahle und Albaxen vorsieht. Es handelt sich dabei um die Erforschung neuer Gewerbeflächen an der Bundesstraße B64/83 zwischen Albaxen und Stahle, die eine Größenordnung von 73 Hektar umfasst. Bisher werden die Flächen im sogenannten „Weddelfeld“ als landwirtschaftliche Flächen genutzt. E...
Freitag, 21. September 2018 14:28 Uhr

Bürgerbehren Silberborn: 14.744 Unterschriften an Landkreis übergeben - Dank an Bevölkerung

Bürgerbehren Silberborn: 14.744 Unterschriften an Landkreis übergeben - Dank an Bevölkerung Northeim (hakö). Ein unglaubliches, bisher einmaliges Szenario mit einer fleißigen Helferschar und Unterstützern an der Spitze und einer breiten, inzwischen hoch sensibilisieren Bevölkerung als Befürworter hat einen "Zwischenstop" auf dem Weg zum Erhalt des Jugendfreizeitheims Silberborn eingelegt. Am Donnerstag übergaben die Initiatoren des Bürgerbehrens Dr. Friederike Kaiser aus Uslar-Fürstenhagen, Waldpädagogin, Ulrike Glaesner aus Bodenfelde, Leiterin der Grundschule und Heinz-Willi...
Freitag, 21. September 2018 13:12 Uhr

„Gedichtabend mit unterhaltsamer Musik“ heute Abend im Mehrgenerationenhaus Eschershausen

„Gedichtabend mit unterhaltsamer Musik“ heute Abend im Mehrgenerationenhaus Eschershausen Eschershausen (r). Auf dem September-Programm des MGH's steht eine Art Highlight, und zwar ein Gedichtabend mit Gedichten aus den alltäglichen Lebensbereichen wie Gesundheit, Schule, Liebe, Angeberei, Sport und Alter von teilweise weniger bekannten Autoren. Ein besonderer Abend, initiiert und gestaltet von Karsten Hiestermann und dem bewährten Musik-Duo Oxana Lifke und Irma Burbach. Karsten Hiestermann, bekannt als Liebhaber und Experte von Gedichten, trägt ein gutes Dutzend von interessante...
Freitag, 21. September 2018 11:44 Uhr

Cocktailparty und Live-Kochshow - Küchenstudio Raabe präsentiert extravagante Küchengeräte im Einsatz

Cocktailparty und Live-Kochshow - Küchenstudio Raabe präsentiert extravagante Küchengeräte im Einsatz Holzminden (sl). Küchenstudio Raabe lädt zu einer Cocktailparty und Live-Kochshow ein. Am 29. September werden in den großzügigen Verkaufsräumen in der Karlstraße neue Küchengeräte verschiedener Firmen vorgestellt und gleichzeitig beim Kochen eingesetzt. Von 11.00 bis 17.00 Uhr können die Besucher sich bei einem Cocktail und Finger-Food von den neusten Küchengeräten überzeugen lassen. Die Präsentation vom Dampfgarer und Wok bis hin zu spektakulären Braten direkt auf der Herdplatte...
Freitag, 21. September 2018 10:48 Uhr

SINNVOLL – WERTVOLL: Ein Freiwilliges Soziales Jahr in den Harz-Weser-Werkstätten - noch freie Plätze für das Jahr "Deines Lebens"

SINNVOLL – WERTVOLL: Ein Freiwilliges Soziales Jahr in den Harz-Weser-Werkstätten - noch freie Plätze für das Jahr Dassel (r). Wenn die Schulzeit endet, beginnt für junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt. Die Harz-Weser-Werkstätten gemeinnützige GmbH in Dassel bietet hier eine Perspektive in Form der Absolvierung eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ). Am 01. August 2018 haben bereits acht junge Männer und Frauen diesen Weg eingeschlagen und arbeiten seitdem in verschiedenen Bereichen der Werkstatt mit den dort beschäftigten Menschen mit unterschiedlichsten körperlichen, geistigen oder psychischen ...
Freitag, 21. September 2018 10:19 Uhr

Familienfestcharakter und ganz im Zeichen des Sports – und des Ehrenamts

Familienfestcharakter und ganz im Zeichen des Sports – und des Ehrenamts Kreis Holzminden (kp). „Vorsichtig optimistisch“ sei man gewesen, als man sich als einer der drei landesweiten Ausrichter des „Tag des Sports“ beim Niedersächsischen Innenministerium beworben hatte. Umso größer war die Begeisterung, als der Kreissportbund Holzminden Anfang März tatsächlich den Zuschlag bekam. „Das ist toll und vor allem auch eine wunderbare Gelegenheit für alle Vereine, sich und ihre unterschiedlichsten Sportarten in diesem großen Rahmen zu präsentieren und fü...
Freitag, 21. September 2018 09:51 Uhr

Jüdisches Leben in Polle - Vortrag mit Bernhard Gelderblom

Jüdisches Leben in Polle - Vortrag mit Bernhard Gelderblom Polle (r). In Polle finden sich die frühesten Spuren jüdischen Lebens im 16. Jahrhundert. Der Historiker Bernhard Gelderblom wird in einem Vortrag der Kreisvolkshochschule Holzminden am Dienstag, dem 25. September 2018 um 19.00 Uhr in der Grundschule Polle, Hintere Straße 15 vom Leben der Juden in dem Ort berichten. Die Zahl der jüdischen Familien lag zunächst zwischen vier und sechs. Juden bildeten damit eine bedeutende religiöse Minderheit im Ort. Seit 1843 war Polle mit der Stadt Bodenw...
Freitag, 21. September 2018 09:44 Uhr

Krippenspiel in St. Dionys - Rollenvergabe am 24. September

Krippenspiel in St. Dionys - Rollenvergabe am 24. September

Stadtoldendorf (r). Die ev.-luth. Kirchengemeinde St. Dionys Stadtoldendorf lädt alle Interessierten dazu ein, am Montag, den 24. September um 16.00 Uhr zur Rollenvergabe des Krippenspiels 2018 in den Gemeindesaal zu kommen.

Foto: Symbolbild

Freitag, 21. September 2018 09:27 Uhr

Ohne Bewegung keine Sprache – DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. stellt Projekt beim Fachtag in Hannover vor

Ohne Bewegung keine Sprache – DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. stellt Projekt beim Fachtag in Hannover vor Hannover (r). „Ohne Bewegung keine Sprache“. Dieses ganzheitliche Konzept zur Sprachförderung stellte das Pädagogische Forum Hameln am 6. September 2019 auf der Fachtagung des Niedersächsischen Kultusministeriums in Hannover „Im Dialog – frühkindliche Sprachbildung in Niedersachsen“ vor.  Das Pädagogische Forum Hameln beteiligte sich auf Einladung des Kultusministers Grant Hendrik Tonne an dieser Veranstaltung. Vorgestellt wurden die Inhalte des Konzeptes „Ohne Bewegung keine ...
Freitag, 21. September 2018 06:00 Uhr

Heute ab 19.00 Uhr: Jahreshauptübung der Ortsfeuerwehr Holzminden

Heute ab 19.00 Uhr: Jahreshauptübung der Ortsfeuerwehr Holzminden Holzminden (r). Die Arbeit der Feuerwehr einmal ohne Absperrung ganz aus der Nähe beobachten und den Einsatzkräften ganz genau auf die Finger schauen? Das ist im Alltag in gefährlichen Einsatzstellen leider nicht möglich – gerade erst musste die Holzmindener Feuerwehr einen kritischen Großbrand in der Altstadt bekämpfen und dabei natürlich die Einsatzstelle umfassend absperren. Einmal im Jahr allerdings wird allen Interessierten die Chance geboten, sowohl die Technik, als auch die Handg...
Donnerstag, 20. September 2018 11:57 Uhr

Innovationen kommen von unten - MoVerMo-Abschlussveranstaltung in Berlin zeigt: Bürgerbeteiligung bringt spannende und zukunftsträchtige Ideen

Innovationen kommen von unten - MoVerMo-Abschlussveranstaltung in Berlin zeigt: Bürgerbeteiligung bringt spannende und zukunftsträchtige Ideen Landkreis Holzminden (red). Bürgerbus, Dorfkümmerer oder ausleihbare eLastfahrräder: Die Palette an bundesweit im Modellvorhaben MoVerMo umgesetzten Ideen kann sich durchaus sehen lassen. Die vom Bundesverkehrsministerium ins Leben gerufene, zweijährige „Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität in ländlichen Räumen“, bei der in 18 Pilotregionen nach umsetzbaren Möglichkeiten für gute künftige Lebensverhältnisse jenseits der Ballungszentren gesucht werden sollte, hat die...
Donnerstag, 20. September 2018 10:01 Uhr

Glockenläuten zum Weltfriedenstag soll Zeichen setzen

Glockenläuten zum Weltfriedenstag soll Zeichen setzen Landkreis Holzminden (red). Im ganzen Landkreis werden Freitababend von 18 bis 18:15 Uhr die Glocken der Kirchen und Kapellen in allen Dörfern und Städten läuten. Damit sollen erstmals in der Geschichte europaweit alle kirchlichen und säkularen Glocken gemeinsam zum Weltfriedenstag läuten und ein unüberhörbares Zeichen setzen. Hinter der Aktion steht ein Aufruf der Europäischen Kommission im Rahmen des Kulturerbe-Jahres. Die Evangelische Landeskirche Hannovers hat sich wie auch der Deuts...
Donnerstag, 20. September 2018 09:53 Uhr

KVHS-Kurs für Fachkräfte zur Kleinstkindpädagogik

KVHS-Kurs für Fachkräfte zur Kleinstkindpädagogik Landkreis Holzminden (red). Die Kreisvolkshochschule Holzminden bietet am Donnerstag, dem 27. September 2018 eine Infoveranstaltung für Erzieherinnen an, die sich beruflich im Bereich der Kleinstkindpädagogik fortbilden wollen. Immer mehr Kindertageseinrichtungen öffnen ihre Gruppen für Kinder unter drei Jahren. Hintergrund sind die veränderten gesetzlichen Rahmenbedingungen, aber auch die Tatsache, dass in den Einrichtungen zunehmend freie Betreuungskapazitäten entstehen. Darauf müssen s...
Donnerstag, 20. September 2018 09:50 Uhr

Heimeligen Herbstmarkt in Ottenstein lädt zum Verweilen ein

Heimeligen Herbstmarkt in Ottenstein lädt zum Verweilen ein Ottenstein (red). Bereits zum 15. Mal laden die Ottensteiner in diesem Jahr zu ihrem heimeligen Herbstmarkt ein. Aussteller und Besucher gleichermaßen schätzen dieses besondere Event rund um den historischen Ottensteiner Marktplatz. Eine so abwechslungsreiche Ansammlung von Ständen regionaler Anbieter findet sich selten. Der Flecken Ottenstein, der die Veranstaltung mit seinen Vereinen und Verbänden vor über 20 Jahren ins Leben gerufen hat, erhebt vergleichsweise geringe Standgebühren, sod...
Donnerstag, 20. September 2018 09:36 Uhr

Für Briten wird die Zeit knapp: Akuter Handlungsbedarf bei angestrebter doppelter Staatsbürgerschaft

Für Briten wird die Zeit knapp:  Akuter Handlungsbedarf bei angestrebter doppelter Staatsbürgerschaft Landkreis Holzminden (red). Der bevorstehende Brexit naht, mit unmittelbaren Folgen für die in Deutschland lebenden Briten. Denn wer eine doppelte Staatsbürgerschaft anstrebt, muss den Einbürgerungsprozess bis zum 29.03.2019 abgeschlossen haben, sonst droht mit der Einbürgerung der Verlust der britischen Staatszugehörigkeit. Auch für die im Landkreis Holzminden lebenden, rund 90 potenziell betroffenen Briten ist deshalb Eile geboten. Die dafür beizubringenden Unterlagen brauchen nämlich ...
Donnerstag, 20. September 2018 09:32 Uhr

Deensen: In diesem Jahr regiert eine Dorfkönigin

Deensen: In diesem Jahr regiert eine Dorfkönigin Deensen (red). Konzentration und Fingerspitzengefühl waren beim munteren Schießen in Deensen gefragt. Unter der Leitung von Dierk Kriesten, Schießsportleiter des Schützenverein Deensen, versuchten 15 eifrige Schützen ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen, doch am Ende kann nur einer siegen. In diesem Jahr darf sich Sally Zummach mit dem Titel der Dorfkönigin schmücken. Den zweiten Platz errang Karl-Heinz Grote, gefolgt von Thomas Homeier auf Platz drei. Platz vier ging an Carsten Pöt...
Donnerstag, 20. September 2018 09:19 Uhr

Weserbergland Brennerei lädt zum regionalen Herbstmarkt ein

Weserbergland Brennerei lädt zum regionalen Herbstmarkt ein Reileifzen (red). Die Weserbergland Brennerei in Reileifzen, im Köterhof am Ochsenbrink aus dem Jahre 1755, öffnet am Sonntag, den 30. September von 11 bis 18 Uhr zum vierten Mal die Tore zum regionalen Herbstmarkt. „Erleben Sie neben den regionalen Edeldestillaten des Hauses eine erlesene Auswahl regionaler Produzenten. Folgen Sie Ihrer Nase zu handgesiedeter Seife, vorbei an süßen Honigspezialitäten, feinster Schokolade und regionalem Eis, hin zu ofenfrischem Zuckerkuchen aus dem Steinb...
Mittwoch, 19. September 2018 12:54 Uhr

Im Weserbergland-Zentrum: Hochzeitsmesse findet in Hameln statt

Im Weserbergland-Zentrum: Hochzeitsmesse findet in Hameln statt Hameln (red). In das Hamelner Weserbergland-Zentrum wird am 21. Oktober zur Hochzeitsmesse eingeladen. Erfahrene Fachleute aus der Region präsentieren vor Ort ihre Produkte und Dienstleistungen rund um den schönsten Tag des Lebens und stehen für ein persönliches Gespräch gerne zur Verfügung. Eingeladen zur Hochzeitsmesse sind alle zukünftigen Brautpaare, deren Freunde, Trauzeugen und Familien und natürlich jeder, der sich dieses Event nicht entgehen lassen möchte. Abgerundet wird der Me...
Mittwoch, 19. September 2018 12:00 Uhr

2. Herbstbasar in Golmbach am 21. Oktober

2. Herbstbasar in Golmbach am 21. Oktober Golmbach (r). Nach dem Erfolg der letzten Basare,  lädt der Förderverein zum 2. Herbstbasar vor und in der Turnhalle in Golmbach ein. Diesmal am Sonntag, 21. Oktober 2018, in der Zeit von 13.00 -15.00 Uhr. Es werden wieder sowohl Second-Hand- (Baby- und Kinderbekleidung, Spielsachen, Bücher, Baby- und Kinderzubehör), als auch selbstgebastelte und selbstangefertigte Artikel angeboten. Reservierungen von Tischen (Anmeldeschluss 15.10.2018) und nähere Informationen gibt es unter 05532/ 50399...
Mittwoch, 19. September 2018 09:31 Uhr

Troubadour & Songwriter Stefan van de Sande: The other Side Tour am 21. September in Lüerdissen

Troubadour & Songwriter Stefan van de Sande: The other Side Tour am 21. September in Lüerdissen Lüerdissen (r). In seinem alten Volkswagen, bepackt mit Gitarren und Zelten, ist Troubadour & Songwriter Stefan van de Sande (NL) wieder auf Tour, diesmal mit einem brandneuen Album THE OTHER SIDE am Freitag, den 21.09.2018 um 19:30 Uhr im Syltcafé Fresenhof in Lüerdissen. Inspiration zu diesem Album kam während Mittsommer, beim Lagerfeuer, am Ufer eines Sees mitten in Schweden. Hier war es, dass Stefan seine tiefsten Gedanken & Emotionen zusammenfließen ließ und neue Songs zu schr...
Mittwoch, 19. September 2018 09:26 Uhr

"HOMOHALAL" - Eine Integrations-Komödie von Ibrahim Amir am 24. September 2018 in der Stadthalle Beverungen

Beverungen (r). Am Montag, den 24. September 2018 heißt es „Vorhang auf“ für die neue Theatersaison. Die Kulturgemeinschaft Beverungen startet mit der packenden Integrations-Komödie „HOMOHALAL“. Beginn ist um 20 Uhr in der Stadthalle. Zuvor wird um 19:15 Uhr im Saal Bever ein kostenfreier Einführungsvortrag von der VHS Beverungen angeboten. Es ist das Jahr 2035, etwa zwanzig Jahre nach der Flüchtlingskrise, in dem aus Merkels „Wir schaffen das“ ein „Wir haben das geschafft“ ...
Dienstag, 18. September 2018 16:08 Uhr

Wir kleben fürs Handwerk! Mit der Aufkleberaktion können sich Handwerksbetriebe aus den Regionen zur „Wirtschaftsmacht von nebenan“ bekennen – und gleichzeitig hochwertige Preise gewinnen

Wir kleben fürs Handwerk! Mit der Aufkleberaktion können sich Handwerksbetriebe aus den Regionen zur „Wirtschaftsmacht von nebenan“ bekennen – und gleichzeitig hochwertige Preise gewinnen Region Holzminden (r). Das Handwerk: Rückgrat der deutschen Wirtschaft, Nachwuchsschmiede der Nation, Spitzenreiter bei Gründungen – eben die „Wirtschaftsmacht von nebenan“. Mit der Aufkleberaktion „Wir kleben fürs Handwerk!“ können eingetragene Handwerksbetriebe in ganz Deutschland zeigen, dass sie Teil dieser Wirtschaftsmacht sind. Wer klebt, sichert sich zugleich die Chance auf attraktive Preise. Um teilzunehmen, bringen Handwerksunternehmen einfach einen Aufkleber mit dem Kamp...
Dienstag, 18. September 2018 14:33 Uhr

Weltkindertag Kino im Mehrgenerationenhaus Eschershausen am 20. September

Weltkindertag Kino im Mehrgenerationenhaus Eschershausen am 20. September

Eschershausen (red). Am kommenden Donnerstag, den 20. September 2018, findet um 16.00 Uhr anlässlich des Weltkindertages ein Kinonachmittag statt. Gezeigt wird der Film "Paddington".

Für alle ist sowohl der Eintritt, also auch Getränke und frisch gemachte Waffeln kostenlos.

Foto: MGH Eschershausen e.V.

Dienstag, 18. September 2018 14:13 Uhr

Ölmühle Solling: Feierliche Einweihung des Neubaus zieht Besucherscharen an

Ölmühle Solling: Feierliche Einweihung des Neubaus zieht Besucherscharen an Boffzen (red/aks). Ein „neuer alter“ Nachbar zog am vergangenen Samstag zahlreiche Besucher nach Boffzen: Hier feierte die Ölmühle Solling die Einweihung ihres neuen Firmensitzes. Das Wetter spielte mit und alle waren gut gelaunt. Das Familienunternehmen bot dem Besucheransturm eine große Verkostungsstation aus über 100 verschiedenen Speiseölen, einen Foodtruck und viele weitere Leckereien. Ein besonderes Highlight des Tages waren die Führungen durch die neue Produktion. Hier wurde den...
Dienstag, 18. September 2018 14:10 Uhr

Zwischen Tradition und einzigartiger Natur - Hubertusreitjagd in Neuhaus am Solling

Zwischen Tradition und einzigartiger Natur - Hubertusreitjagd in Neuhaus am Solling Neuhaus (r). Wenn im Solling die Jagdhörner zur Herbstzeit erklingen, ist eines gewiss: Es ist Hubertusreitjagd in Neuhaus im Solling. Jahr für Jahr zieht es Reiter und Zuschauer zum alljährlichen Schauspiel in die Solling-Vogler-Region im Weserbergland. So findet auch in diesem Jahr am 14. Oktober ab 11.30 Uhr die beliebte Veranstaltung statt. Die Hubertusreitjagd in Neuhaus im Solling ist eine der schönsten Reitjagden, die Zuschauer ganz nah miterleben können. Geschmackvoll gekleidete Re...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite