Vinnhorst (red). Der TSV Dielmissen konnte bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften am 8. und 9. Juni 2024 in Vinnhorst beeindruckende Erfolge erzielen. Das Team sicherte sich sowohl den ersten als auch den dritten Platz in einem spannenden Wettkampf.

Das erfolgreiche Team bestand aus den starken Einzelturnerinnen Yoki Grave, Klara Watzlawik (beide Jahrgang 2014) und der Bezirksvizemeisterin im Einzel, Lina Kohlenberg (2016). Verstärkt wurde das Team durch Janne Marie Clajus vom TV Bodenwerder. Mit hervorragenden 171,3 Punkten setzten sich die vier Turnerinnen an die Spitze, gefolgt vom TSV Burgdorf mit 169,45 Punkten und dem TC Arnum mit 165,45 Punkten. Weitere Platzierungen gingen an MTV Röllinghausen, Eintracht Hildesheim und TuS Vinnhorst.

In der anspruchsvollen Wettkampfstufe G3/G4 der Jahrgänge 2014 und jünger zeigten die Turnerinnen ihr herausragendes Können in den Disziplinen Sprung, Reck, Balken und Boden. Trotz der strengen Bewertung am Boden durch die Kampfrichterinnen, die die Leistungen nicht vollständig honorierten, konnten sie sich den ersten Platz sichern, was das gesamte Team sowie die mitgereisten Eltern und Freunde besonders erfreute.

Der Fokus liegt nun darauf, diese herausragenden Leistungen im Herbst beim Endkampf zu wiederholen, um den Gesamttitel in der Mannschaftswertung zu sichern.

Auch die jüngere Mannschaft des TSV Dielmissen zeigte eine beeindruckende Leistung. Das Team, bestehend aus Nia Lind (2017), Hanna Förster, Elea Müller (2016) sowie Amalie Grunow und Alexandra Wetzel (2015), trat in der Wettkampfklasse G2/G3 an. Nur 0,25 Punkte trennten sie vom Sieg, der an den SV Gehrden mit 161,45 Punkten vor TSG Ahlten mit 161,40 Punkten ging. Der herausragende dritte Platz mit 161,20 Punkten bei einem Teilnehmerfeld von 14 Mannschaften lässt alle Möglichkeiten für den Rückkampf offen.

In den kommenden Monaten wird das Trainerteam besonders an der Stabilität der Übungen, insbesondere am Balken, arbeiten, sodass sich vielleicht der große Traum vom Titel auch für diese Mannschaft erfüllen wird.

Ergebnisse der Bezirksmannschaftsmeisterschaften in Vinnhorst:

  • 1. Platz: TSV Dielmissen (171,3 Punkte)
  • 2. Platz: TSV Burgdorf (169,45 Punkte)
  • 3. Platz: TC Arnum (165,45 Punkte)
  • Weitere Platzierungen: MTV Röllinghausen, Eintracht Hildesheim, TuS Vinnhorst

Fotos: TSV Dielmissen