Montag, 14.10.2019
Freitag, 13. September 2019 14:04 Uhr

Derbytime in Linse Derbytime in Linse

Kreis Holzminden (r). In der 1. Bezirksklasse kommt es am Wochenende zu vier Partien mit Kreisbeteiligung. Zunächst muss Deensen im Derby bei Linse antreten sowie die Kirchbraker in Barienrode. Am Samstag folgen dann die Spiele des MTV Altendorfs gegen den VfB Bodenburg und das zweite Derby TSV Kirchbrak gegen den MTV Deensen.

TTV Linse – MTV Deensen

Am Freitag um 19:00 Uhr empfängt der TTV Linse den MTV Deensen zum ersten Spiel in der Saison. In der Vorsaison haben beide Mannschaften um den Klassenerhalt gekämpft und auch in diesem Jahr wird dieser das vorrangige Ziel beider Mannschaften sein. Daher ist es besonders wichtig gut in die Saison zu starten und erste wichtige Punkte im Abstiegskampf zu sammeln. Spannend wird es zu sehen sein, wie Kilian Notbohm seine schwere Verletzung auskuriert hat und es schaffen kann im oberen Paarkreuz zu dominieren.

SC Barienrode II – TSV Kirchbrak

Schon das zweite Spiel der Saison hat der TSV Kirchbrak. Nach dem Erfolg vom letzten Wochenende möchte die Mannschaft um Spitzenspieler Heimlich am Freitag um 20:00 Uhr beim SC Barienrode II nachlegen. Auch in diesem Spiel sollten die Lennetaler klarer Favorit sein, da sie auf jeder Position besser besetzt sind. Während die Kirchbraker dem Aufstieg entgegensehen, wird es für die Gastgeber nur um den Klassenerhalt gehen. Daher sollte der TSV Kirchbrak deutlich punkten können.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite