Sonntag, 25.08.2019
Mittwoch, 15. Mai 2019 08:59 Uhr

Frisch auf den Müll – Taste the waste: Kinofilm zur Verschwendung von Lebensmitteln Frisch auf den Müll – Taste the waste: Kinofilm zur Verschwendung von Lebensmitteln

Holzminden (r). Jeder zweiter Kopfsalat, jede zweite Kartoffel und jedes fünfte Brot landen im Müll - meist noch bevor sie überhaupt unsere Esstische erreichen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bewusst und nachhaltig leben“ zeigt das Roxy Kino Holzminden in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule am Donnerstag, den 23. Mai 2019 um 19.00 Uhr den Film „Frisch auf den Müll – Taste the Waste“.

Wir leben in einer verschwenderischen Welt. Haben Bananen braune Stellen, Äpfel kleine Dellen oder Salate welke Blätter, werden sie in unseren allesanbietenden Supermärkten sofort aussortiert. Selbst wenn ein Joghurt das Mindesthaltbarkeitsdatum noch nicht einmal überschritten hat, wird er weggeworfen. Doch es gibt zahlreiche Menschen auf der Welt, denen jene irrsinnige Verschwendung zuwiderläuft und die deswegen auf der Suche nach Alternativen sind. Der Dokumentarfilm von Valentin Thurn zeigt, dass ein weltweites Umdenken stattfinden muss, und was zur Vermeidung der Verschwendung von Lebensmitteln beitragen kann.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite