Samstag, 30.05.2020
Werbung
Sonntag, 01. März 2020 20:08 Uhr

Ab jetzt gilt die Impfpflicht in Krippe, Kindergarten und Schule Ab jetzt gilt die Impfpflicht in Krippe, Kindergarten und Schule

Kreis Holzminden (rus). Mit dem 1. März gibt es einige Änderungen, unter anderem gilt ab heute die gesetzliche Masernimpfpflicht an Schulen und in Kindergärten und Krippen. Eltern müssen vor der Aufnahme in solche Einrichtungen ab sofort nachweisen, dass ihre Kinder gegen Masern geimpft sind. Die Pflicht gilt ab sofort für alle Neuaufnahmen in derartige Einrichtungen, sind die Kinder bereits in der Schule oder einem Kindergarten, gibt es eine Übergangsfrist bis zum 31. Juli 2021.

Neben den Kindern gilt die Pflicht auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der betroffenen Einrichtungen. Bei Verstößen drohen Bußgelder von bis zu 2.500 Euro. Kinder können ohne einen gültigen Nachweis zur Masernimpfung, beispielsweise durch eine ärztliche Bestätigung oder die Vorlage des Impfausweises, von der Einrichtung ausgeschlossen werden.

Foto: red

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite