Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Freitag, 23.10.2020
Werbung

COVID-19

Sonntag, 13. September 2020 11:58 Uhr

Kreis Höxter: Weiterhin nur acht Aktive Infektionen im Kreisgebiet

Kreis Höxter: Weiterhin nur acht Aktive Infektionen im Kreisgebiet Kreis Höxter (red). Die Coronazahlen im Kreis Höxter bleiben stabil niedrig, dies geht aus den Zahlen des Kreisgesundheitsamtes am Sonntagmorgen hervor. Wie schon am Montag der abgelaufenen Woche sind im Kreis Höxter zurzeit acht Aktive Infektionen bekannt. Waren am Montag 413 Fälle bekannt, sind es am heutigen Sonntag 420, jedoch ist die Zahl der Genesenen gleichzeitig von 387 auf 394 angestiegen. Die Zahl der Verstorbenen bleibt bei 18. Der 7-Tages-Inzidenz liegt zurzeit bei 4,93 und ist d...
Samstag, 12. September 2020 08:30 Uhr

Gesundheitsamt warnt: Quarantäneverordnung ernstnehmen!

Gesundheitsamt warnt: Quarantäneverordnung ernstnehmen!   Landkreis Holzminden (red). Aus aktuellem Anlass weist das Gesundheitsamt des Landkreises Holzminden nachdrücklich darauf hin, die Einhaltung von verordneten Quarantänen einzuhalten. Wer vom Gesundheitsamt mündlich oder schriftlich dazu aufgefordert wurde, sich in Quarantäne zu begeben, hat diesem Folge zu leisten. Verstöße können mit einer Geld- oder Freiheitsstrafe geahndet werden. Die Ordnungsämter der Stadt Holzminden, der Samtgemeinden und der Einheitsgemeinde Delligsen behalten sic...
Freitag, 11. September 2020 12:25 Uhr

Niedersachsen verlängert Geltungsdauer der Corona-Verordnung

Niedersachsen verlängert Geltungsdauer der Corona-Verordnung Hannover (red). Angesichts des weiterhin dynamischen Infektionsgeschehens verlängert die Niedersächsische Landesregierung die derzeit geltenden Corona-Maßnahmen bis zum 30. September. Die Änderungsverordnung, die die neue Geltungsdauer enthält, tritt am Samstag, den 12. September, in Kraft. Damit bleibt Niedersachsen bei seiner vorsichtigen Linie im Umgang mit dem Virus. Die Änderungsverordnung, die am morgigen Samstag in Kraft tritt, enthält neben der Verlängerung der Geltungsdauer im W...
Mittwoch, 09. September 2020 16:26 Uhr

Landkreis Holzminden: 100 Personen auf Coronavirus getestet - Ein Ergebnis positiv

Landkreis Holzminden: 100 Personen auf Coronavirus getestet - Ein Ergebnis positiv Landkreis Holzminden (red/lbr). Aus den seit gestern vorgenommenen Tests an den etwa 100 Kontaktpersonen der zwei Kinder ist eine weitere Person positiv getestet worden. Die Anzahl der aktuell Infizierten steigt damit auf sieben Personen. Am 5. September sind zwei Kinder positiv getestet worden. Während eines der Kinder keinen weiteren Kontakt hatte, hat das andere eine zweite Klasse der Grundschule Stadtoldendorf besucht. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass auch die Kinder der anderen z...
Dienstag, 08. September 2020 16:29 Uhr

Eine weitere Corona-Infektion im Landkreis Holzminden - 100 Kontaktpersonen getestet

Eine weitere Corona-Infektion im Landkreis Holzminden - 100 Kontaktpersonen getestet Landkreis Holzminden (red). Am Sonnabend sind zwei Kinder positiv getestet worden. Während eines der Kinder keinen weiteren Kontakt hatte, hat das andere eine zweite Klasse der Grundschule Stadtoldendorf besucht. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass auch die Kinder der anderen zweiten Klassen betroffen sein könnten, mussten alle drei zweiten Klassen der Schule, insgesamt 61 Kinder, in Quarantäne gesetzt werden. Seit gestern werden etwa insgesamt etwa 100 Kontaktpersonen getestet. Heute i...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang