Montag, 14.10.2019
Mittwoch, 02. Oktober 2019 12:03 Uhr

Ohne Führerschein, dafür unter Drogeneinfluss unterwegs: Polizei stoppt 39-Jährigen Ohne Führerschein, dafür unter Drogeneinfluss unterwegs: Polizei stoppt 39-Jährigen

Delmenhorst (red). Im Rahmen einer Geschwindigkeitsmessung am Dienstag, 1. Oktober, gegen 17 Uhr, im Bereich Delmenhorst wurde ein 39-Jähriger aus dem Landkreis Holzminden angehalten und kontrolliert. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der 39-Jährige gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Des Weiteren begründete sich der Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein durchgeführter Drogenvortest reagierte daraufhin positiv auf Amphetamine. Dem 39-Jährigen musste daraufhin eine Blutprobe entnommen werden. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wegen Fahren unter Drogeneinfluss.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite