Allersheim (zir). Passend zu angenehmen Temperaturen und praller Sonne zeigte sich Allersheim vergangenen Samstagabend wieder von seiner besten Seite. Nach zwei Jahren des Wartens hieß es wieder "Brauereifest Allersheim" auf dem Brauereigelände. Schon zu Beginn strömte ein Besucher nach dem anderen ein. Manche besuchten die Veranstaltung zum ersten Mal, manche galten als "alte Hasen" und für manche sogar diente das Fest zur Wiedervereinigung mit Freunden. So zum Beispiel eine Gruppe ehemaliger Bundeswehrsoldaten, die sich aus ganz Deutschland auf dem Weg zu jedem Brauereifest der vergangen Jahre machten und auf dem Gelände ihre langjährige Freundschaft feierten.

Das Brauereifest hatte wieder viel zu bieten: Neben dem typischen Radler, dem Urpils oder den Erfrischungsgetränken Caluna konnte dieses Jahr auch drei speziell für das Event kreierte Bier-Cocktails probiert werden. Für den leeren Magen durfte man sich an einer Pizza oder Calzone laben oder aber auch ein Schnitzel beziehungsweise eine Bratwurst samt Pommes verzehren.

Geschäftsführer Dirk Brüninghaus begrüßte zu Beginn der Feierlichkeiten alle Gäste, aber auch Moritz Freiherr von Twickel und seine Frau Christina, die Geschäftsführer der Brauerei "Gräflich zu Stolberg`sche Brauerei Westheim GmbH", wo das Allersheimer Bier künftig gebraut wird. "Ich bedanke mich ganz herzlich bei meinem Team, das wieder so ein tolles Fest organisiert hat", zeigte sich Brüninghaus dankbar und führte weiter aus: "Heute wird ein toller Abend, also lasst uns alle ordentlich feiern!"

Im Wechsel traten dann DJ MarcW und die Band "Wild Night" auf der Bühne auf und sorgten für schwingende Hüften und gehobene Hände. Das Lichtspiel der Bühne ließ ein Konzert-Feeling aufkommen und rundete die Acts der Band und des DJs ab.

Zum Schluss der Veranstaltung bedanke sich Brüninghaus noch einmal bei den Bands und den Besuchern und verkündete, dass es auch nächstes Jahr wieder ein Brauereifest gebe. Bei Jubel und Applaus marschierten die Besucher dann vom Brauereigelände aus in alle Richtungen. 

Fotos: zir