Stadtoldendorf (red). Bei der DLRG Ortsgruppe Stadtoldendorf können Kinder und Jugendliche für ihre Schwimmabzeichen wie Seepferdchen und Bronze- und Silberabzeichen trainieren und auch die Prüfungen zu den Abzeichen absolvieren. Im Freibad Stadtoldendorf und auch im Freibad Dassel werden die Ausbildungen durchgeführt. Hartmut Kumlehn, der als Lehrscheininhaber in der DLRG Ortsgruppe Stadtoldendorf für die Ausbildung verantwortlich ist, bestätigt eine sehr hohe Nachfrage nach den begehrten Schwimmabzeichen. „Wenn wir nicht alle Prüfungen im Sommer schaffen, werden wir in der Herbst-/Winter-Saison im Hallenbad Greene weitermachen“, so Kumlehn. In der Ortsgruppe ist zur Zeit ein sechsköpfiges Ausbiderteam in die laufenden Kurse eingebunden. 

Als kleine Belohnung für die abgelegte Prüfung erhalten alle Teilnehmer*innen kleine Geschenke, die die Volksbank eG in Stadtoldendorf gern zur Verfügung gestellt hat. Es ist wichtig, dass die Kinder und Jugendlichen frühzeitig schwimmen lernen und wie könnte das besser belohnt werden als mit der bestandenen Prüfung zum Seepferdchen oder mit den Bronze- und Silberabzeichen? Die DLRG Ortsgruppe Stadtoldendorf leistet mit ihrer Jugendarbeit einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft. So können sich die Kinder und Jugendliche unbedenklich ins kühle Nass begeben und im Sommer im Freibad das schöne Wetter genießen.