Werbung
Sonntag, 26. Januar 2020 11:38 Uhr

Neue Fährleute gesucht Neue Fährleute gesucht

Grave (red). Von April bis Anfang Oktober fährt die Graver Solarfähre Radfahrer und Wanderer über die Weser. In der Woche ab 14 Uhr, Samstag und Sonntag ab 10 Uhr. Sie wird abwechselnd gesteuert von einer Fährfrau und 20 Fährmännern. Sie treffen sich zwei- bis dreimal während der Fährzeit und sprechen die Termine miteinander ab. Die Fährleute würden sich ebenso wie der Verein über weitere Fährleute freuen, die unser Projekt mit unterstützen. Voraussetzung dafür ist der Besitz des amtlichen Sportbootführerscheins Binnen.

Eine Bootsführerscheinausbildung hierfür bietet die DLRG Ortsgruppe Bodenwerder an. Vermittelt wird das theoretische Wissen sowie die praktische Ausbildung für den Erwerb des amtlichen Motorbootführerscheins. Die Kosten für die Ausbildung übernimmt der Kultur- und Fährverein. Dafür müssen sich die neuen Fährleute verpflichten, drei Jahre für den Verein Fähre zu fahren. Selbstverständlich in Absprache mit den anderen 21 Fährleuten.

Die theoretische Ausbildung bei der DLRG beginnt Ende März, die praktische Ausbildung sonnabends nach Terminabsprache. Prüfungstermin ist im Mai. Eine Vorbesprechung zu diesem Kurs findet am 17. März um 19 Uhr im DLRG Schulungsheim in Bodenwerder statt.

Wer Lust und Interesse daran hat Fährfrau oder Fährmann zu werden, sollte sich zuerst bei Cornelia Tacke ( 05535 1254) oder Jürgen Klabunde Tel (01717971235 )vom Kultur- und Fährverein melden.

Foto: Privat

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite