Werbung
Dienstag, 13. März 2018 11:45 Uhr

Neujahrs-Brunch der Motorradfreunde Weserbergland Neujahrs-Brunch der Motorradfreunde Weserbergland

Weserbergland (red). Am 18. Februar kamen im „Hotel Zur Burg  Sternberg“ in Extertal insgesamt 85 Mitglieder der Motorradgemeinschaft „Motorradfreunde-Weserbergland“ zusammen, um das neue Jahr zu begrüßen und gleichzeitig die Motorrad-Saison zu eröffnen. Bei strahlendem Sonnenschein und Schnee blieben die Motorräder allerdings noch gut geschützt in ihren Winterquartieren. Die Anreise erfolgte bei -3 Grad dann doch mit dem Auto. „Mit einem freundlichen ´Hallo´ wurde der Brunch, welcher durch die wirklich sehr gute Küche des Hauses mit allerlei Leckereien und Raffinesse in Kalt/Warm-Form für uns vorbereitet wurde, durch unsere „Chef-Biker“ Sven Vogelsang und Nicole Kasslack eröffnet“, so die Motorradfreunde. Anschließend wurden die nächsten Touren geplant, neue Gesichter begrüßt und gemeinsam in den Touren-Erinnerungen des letzten Jahres geschwelgt.  Der Küchenchef Christoph Böhmke (selbst Biker in der Gruppe) ließ es sich nicht nehmen und überraschte zum Schluss mit einem süßen und leckeren Dessert, einer Marzipantorte mit dem Gruppenschriftzug. „Wir danken dem Haus ´Hotel Zur Burg Sternberg´ für diesen hervorragenden Tag.“ Die Gruppe kommt bestimmt wieder. Wer Interesse hat schaut einfach mal vorbei unter: www.Motorradfreunde-Weserbergland.de.

Foto: R. Ehlers

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.