Bodenwerder (red). Am Samstag, 07.05.2022, ca. 15.40 Uhr, kam es auf der Strecke von Bodenwerder, Brökelner Straße, über Brökeln nach Hehlen, Brökelner Straße, zu mehreren Straßenverkehrsgefährdungen durch den Fahrzeugführer eines dunklen Audi A 6, der sich offensichtlich durch seine, teilweise spektakuläre Fahrweise versuchte einer Verkehrskontrolle durch Beamte der Polizeistation Bodenwerder zu entziehen. Dabei geriet der Audi mehrfach in den Gegenverkehr und es kam zu Beinaheunfällen.

Nur durch die gute Reaktion der Entgegenkommenden, die stellenweise auf den Randstreifen ausweichen mussten, konnten Verkehrsunfälle mit schwerwiegenden Folgen vermieden werden. Diese Fahrzeugführer sowie weitere Zeugen, die Angaben zur Fahrweise des Audifahrers - der in Hehlen gestellt werden konnte - machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Bodenwerder, Tel. 05533/97495-0, in Verbindung zu setzen.