Donnerstag, 02.07.2020
Werbung
Donnerstag, 28. Mai 2020 14:09 Uhr

Schießhaus: Gartenhütte steht in Vollbrand Schießhaus: Gartenhütte steht in Vollbrand

Schießhaus (kp). "Dachstuhlbrand in Schießhaus" lautete die Alarmierung, die gegen 13 Uhr am heutigen Donnerstag bei der Feuerwehr einging. "Bei Eintreffen stand allerdings eine Gartenhütte in Vollbrand", sagt Einsatzleiter Frank Krösche. Verletzt wurde nach weiteren Angaben der Feuerwehr niemand. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Deensen, Arholzen und Stadtoldendorf konnten den Brand schließlich unter Atemschutz- und C-Rohr-Einsatz unter Kontrolle bringen. Zurzeit laufen die Nachlöscharbeiten. Wie es zu dem Brand gekommen ist, konnte zunächst nicht beantwortet werden.

Fotos: kp

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite