Sonntag, 15.09.2019
Mittwoch, 11. September 2019 09:00 Uhr

Kanaldeckel aus Straße gehoben Kanaldeckel aus Straße gehoben

Holzminden (r). Am Samstag, 07.September, gegen 07.45 Uhr, wurde der Polizei Holzminden mitgeteilt, dass Unbekannte einen, normalerweise im Straßenbereich Grimmenstein / Ecke Liebigstraße befindlichen Kanaldeckel ausgehoben und auf den dortigen Fußweg gelegt haben. Nicht weit entfernt wurden anschließend noch zwei weitere ausgehobene Kanaldeckel entdeckt. Gegen 10.15 Uhr wurde dann ein weiterer, aus einem am Fahrbahnrand befindlichen Schacht in Höhe Dammstraße 4, gehobener Kanaldeckel gemeldet.

Der Deckel wurde neben den Schacht auf die Fahrbahn gelegt. Nur durch Glück war es noch zu keinem schweren Unfall gekommen, denn nicht nur Autofahrer, sondern insbesondere Motorrad- und Fahrradfahrer hätten sich bei einem Sturz schwere Verletzungen zuziehen können, wenn diese in den Kanal oder über den Deckel gefahren wären. Nachdem alle Deckel wieder durch die Streifenbesatzung eingesetzt wurden, wurde daher gegen den/die Verursacher eine Anzeige wegen "Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr" gefertigt. Zeugen die Hinweise auf den oder die Verursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Holzminden unter der Telefonnummer 05531/9580 zu melden.

Foto: Polizei

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite