Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 03.12.2020
Werbung

COVID-19

Donnerstag, 03. Dezember 2020 16:19 Uhr

Landkreis Holzminden: Zwei neue Infektionen - 74 akute Fälle

Landkreis Holzminden: Zwei neue Infektionen - 74 akute Fälle Landkreis Holzminden (red). Am heutigen Nachmittag hat der Landkreis Holzminden die Coronazahlen für den Landkreis aktualisiert und über zwei neue Fälle informiert. Die Zahl der akuten Fälle liegt derzeit bei 74. Damit hat der Landkreis Holzminden seit Anbeginn der Pandemie 309 Fälle (Vortag: 307). Die Zahl der Genesenen liegt zurzeit bei 225 (Vortag: 224). Für die Gemeinden im Landkreis Holzminden ergibt sich folgendes Bild: Bevern 1, Bodenwerder-Polle 25 - davon 4 in Bodenwerder, Boffzen...
Donnerstag, 03. Dezember 2020 08:01 Uhr

Landkreis Hameln-Pyrmont plant Impfzentrum auf dem Gundolph-Park

Landkreis Hameln-Pyrmont plant Impfzentrum auf dem Gundolph-Park Holzminden (red). Nach den aktuellen Planungen des Landes Niedersachsen sollen in Niedersachsen bis zu 60 Impfzentren eingerichtet werden. Auch im Landkreis Hameln-Pyrmont ist nach jetzigem Planungsstand ein Impfzentrum vorgesehen. Die Kreisverwaltung Hameln-Pyrmont hat dem Land Niedersachsen vorschlagen, das für Hameln-Pyrmont zu planende Impfzentrum in den leerstehenden Gebäuden auf dem Gelände des Gundolph-Parks am Reimerdeskamp in Hameln einzurichten. Die Impfzentren müssen laut einer Ve...
Mittwoch, 02. Dezember 2020 16:38 Uhr

Landkreis Holzminden: 20 neue Infektionen - 73 akute Fälle

Landkreis Holzminden: 20 neue Infektionen - 73 akute Fälle Landkreis Holzminden (red). Am heutigen Nachmittag hat der Landkreis Holzminden die Coronazahlen für den Landkreis aktualisiert und über zwanzig neue Fälle informiert. Die Zahl der akuten Fälle liegt derzeit bei 73. Damit hat der Landkreis Holzminden seit Anbeginn der Pandemie 307 Fälle (Vortag: 282). Die Zahl der Genesenen liegt zurzeit bei 224 (Vortag: 211). Für die Gemeinden im Landkreis Holzminden ergibt sich folgendes Bild: Bevern 1, Bodenwerder-Polle 24 - davon 4 in Bodenwerder, Boff...
Mittwoch, 02. Dezember 2020 16:17 Uhr

Aktuelles Infektionsgeschehen im Landkreis Hameln-Pyrmont

Aktuelles Infektionsgeschehen im Landkreis Hameln-Pyrmont

Hameln (red). Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 140 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert, 5 davon werden stationär behandelt. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 1122  (+ 10 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 963 Personen. Verstorben sind 19 Personen. 

Dienstag, 01. Dezember 2020 15:33 Uhr

Impfzentrum ab dem 15. Dezember in der Bülte in Holzminden?

Impfzentrum ab dem 15. Dezember in der Bülte in Holzminden? Landkreis Holzminden (lbr). Bis zum 15. Dezember soll laut Angaben des Landes Niedersachsens alles im Impfzentrum bereit sein. Der Landkreis Holzminden hat sich als Standort für die Zeppelinstraße 6 in Holzminden entschieden. „Der Standort ist unter Vorbehalt und muss erst noch vom Land und vom Kreisausschuss angenommen werden“, erklärt Pressesprecher Peter Drews. Der Vorschlag müsse alle Vorgaben des Landes erfüllen und diese seien sehr hoch. Der Standtort braucht einen Internetzugang,...
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang