Schnellkontakt: media@meine-onlinezeitung.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04



Jobbörse Blickpunkt FANKURVE Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Restaurants

13.05.2016 - 07:05 Uhr

Auf geht's zur Burgruine Homburg mit der 4. Sternwanderung am 22. Mai 2016

Eschershausen-Stadtoldendorf (rus). Auch in diesem Jahr bietet der Förderverein Homburg wieder seine inzwischen schon zur kleinen Tradition gewordene Sternwanderung an. Von insgesamt drei verschiedenen Startpunkten aus geht es am Sonntag, den 22. Mai 2016, somit wieder hinauf zur Homburg.

Los geht es am Sonntagmorgen von einer der ausgewählten Startpunkte: Vom Schützenhaus in Stadtoldendorf, vom Friedhof in Lenne oder vom Amtshaus in Wickensen beginnt die Sternwanderung für Gruppen und einzelne Wanderer, die dann den rund ein- bis zweistündigen Marsch durch den Wald vor sich haben werden. Der Weg von diesen Startpunkten ist ausgeschildert, sodass auch für Ortsunkundige eine Teilnahme ohne weiteres möglich ist. Natürlich kann aber auch jeder „auf eigene Faust“ und über eigene Routen wandern. Treffpunkt für alle ankommenden Wanderer und Gruppen ist zunächst um 12.00 Uhr das Waldpädagogikzentrum (Jugendwaldheim), wo es eine Begrüßung durch den Verein geben wird.

Am Ziel angekommen ist für das leibliche Wohl mit Bratwurst und Getränken und direkt auf der Burg sogar mit Met und Schmalzbrot gesorgt. Auch soll es in diesem Jahr unter allen Teilnehmern eine ansprechende Verslosung geben. Hier gibt es neben zahlreichen Sachpreisen auch als Hauptpreis eine Jahreskarte im Freibad zu gewinnen – je nach Wunsch des Gewinners entweder in Eschershausen oder in Stadtoldendorf. Auch Heinrich von Homburg wird gemeinsam mit seiner Gemahlin, der Mechthild von Dassel, anwesend sein, um „sein“ Volk gebührend zu begrüßen und dem Gewinner zu gratulieren. Wer möchte, kann dann auch noch den etwas anspruchsvolleren Aufgang zur Homburg nehmen und etwas mehr über die Geschichte der Burgruine erfahren.

Der Stadtheimatpfleger Helmut Walter steht Rede und Antwort, wenn es um die Historie der einstigen Herrschaftsburg geht, von der aus im Jahre 1255 der Stadt Stadtoldendorf auch die Stadtrechte verliehen wurden. Interessierte und weitere Mitglieder, die den Verein unterstützen möchten, können sich auf der Homepage www.homburgruine.de informieren.

Fotos: rus

Auf geht's zur Burgruine Homburg mit der 4. Sternwanderung am 22. Mai 2016 - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

1. PANORAMA Sonntag, 23.04 24-Jährige stirbt nach Sturz aus dem ...
2. Politik Sonntag, 23.04 Trauer um Hans-Heinrich ...
3. Gesellschaft Sonntag, 23.04 Ith-Klippen: Kletterin stürzt ...
4. Gesellschaft Dienstag, 25.04 Aschenbecher löst Zimmerbrand ...
5. Gesellschaft Dienstag, 25.04 Frau bei Dölme schwer verletzt – ...
 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News