Werbung
Freitag, 11. August 2017 09:35 Uhr

„Sommer-Slam im Schloss“ zieht von Bevern in die Stadthalle Holzminden „Sommer-Slam im Schloss“ zieht von Bevern in die Stadthalle Holzminden

Bevern (red). Witterungsbedingt leider nicht im schönen Schlossinnenhof des Kulturzentrums Weserrenaissance Schloss Bevern, sondern in der Stadthalle Holzminden eröffnen Henning Chadde und Jan-Egge Sedelies von „MACHT WORTE! aus Hannover den Poetry Slam-Wortreigen der fünf geladenen Top-Poeten: „stadt.land.text NRW 2017“-Stipendiatin Theresa Hahl, Hinnerk Köhn aus Hamburg, Yannick Steinkellner aus Bochum, Tabea Farnbacher (Shooting-Star der hannoverschen Poetry Slam-Szene) und Robert Kayser, ebenfalls aus Hannover. Unabhängig von den Launen des Wetters allerdings steht fest, dass die Freundinnen und Freunde sprachlicher Live-Performance ein faszinierender, inspirierender und kurzweiliger Abend erwartet. Die Abendkasse öffnet um 19 Uhr. Es sind noch Karten zu haben.

Foto: Köhn

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.